Wahrig Wissenschaftslexikon Kalzium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalzium

Kal|zi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ca〉 nur in Verbindungen vorkommendes, silberweißes, sehr weiches Erdalkalimetall, chemisches Element; oV 〈fachsprachl.〉 Calcium [zu lat. calx, Gen. calcis ”Kalk“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kom|bi|na|to|rik  〈f. 20; unz.〉 1 Kunst, Begriffe od. gegebene Dinge zu einem System zusammenzustellen 2 〈Math.〉 Untersuchung der verschiedenartigen Anordnungen endlich vieler beliebiger Elemente ... mehr

Skle|ro|der|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Erkrankung des Bindegewebes, die allmählich zur Verhärtung der Haut führt; Sy Sklerom ... mehr

Plan|fest|stel|lung  〈f. 20; Rechtsw.〉 behördlicher Beschluss über die Zulässigkeit eines geplanten öffentlichen Bauvorhabens, z. B. Fernstraßen, Flughäfen, Gewässerausbau

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige