Wahrig Wissenschaftslexikon Kalziumhydroxid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalziumhydroxid

Kal|zi|um|hy|dro|xid  auch:  Kal|zi|um|hyd|ro|xid  〈n. 11; Chem.〉 aus gebranntem Kalk durch Wasserzugabe erhältliche anorganische Verbindung; oV 〈fachsprachl.〉 Calciumhydroxid

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ka|lo|ri|me|trisch  auch:  ka|lo|ri|met|risch  〈Adj.; Phys.〉 zur Kalorimetrie gehörend, mit ihrer Hilfe ... mehr

He|bung  〈f. 20〉 1 das Zutagefördern (eines Schatzes, eines gesunkenen Schiffes) 2 Erhöhung der Erdkruste ... mehr

ma|the|ma|tisch  〈Adj.〉 die Mathematik betreffend, auf ihr beruhend ● eine ~e Aufgabe, Gleichung lösen; ~es Denken; ~e Gesetze; den Verlauf eines Gestirns mit ~er Bestimmtheit, Sicherheit vorausbestimmen, voraussagen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige