Wahrig Wissenschaftslexikon Kamel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kamel

Ka|mel  〈n. 11〉 1 〈Zool.〉 Angehöriges einer Gattung paarhufiger Wiederkäuer trockener Klimate mit Fetthöcker auf dem Rücken: Camelidae 2 〈fig.; umg.〉 Dummkopf [<mhd. kamel <lat. camelus <grch. kamelos <arab. gamal ”Höckertier“ <altsemit. gamal]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|ko|pie  〈f. 19; kurz für〉 Mikrofotokopie, starkverkleinerte fotograf. Wiedergabe von Druckschriften

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

Vieh|ha|be  〈f.; –; unz.; schweiz.〉 Besitz (eines Bauern) an Vieh

Ko|jo|te  〈m. 17; Zool.〉 in der Lebensweise dem Wolf ähnelnder Präriehund des westlichen Nordamerikas: Canis latrans; oV Coyote; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige