Wahrig Wissenschaftslexikon Kamelie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kamelie

Ka|me|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 zu den Teegewächsen gehörende Zimmerpflanze mit dunkelgrünen, lederigen Blättern u. großen, meist gefüllten Blüten: Camelia japonica [nach dem Brünner Mönch Joseph Kámel, der diese Pflanze aus Japan nach Europa brachte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

No|ne  〈f. 19〉 1 〈kath. Kirche〉 Gebetsstunde um drei Uhr nachmittags, zur neunten Tagesstunde 2 〈Mus.〉 2.1 neunter Ton der diaton. Tonleiter ... mehr

neu|er|öff|net  auch:  neu er|öff|net  〈Adj.〉 soeben eröffnet ... mehr

Ka|pil|lar|ana|ly|se  〈f. 19; Chem.〉 chem. Analyse, bei der Stoffe aufgrund der verschiedenartigen Kapillarwirkung getrennt werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige