Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kammermusik

Kam|mer|mu|sik  〈f. 20; Mus.〉 1 〈urspr.〉 Musik zur Darbietung in kleinem Raum, d. h. nicht in Kirche, Oper od. Konzert 2 〈heute〉 Musik für wenige Instrumente, Duos, Trios, Quartette, Quintette bis zu kleinen Orchesterstücken

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fluss|arm  〈m. 1〉 Seitenlauf eines Flusses

♦ An|dro|gy|nie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Med.〉 das Vorhandensein männlicher Keimdrüsen, entsprechend den Geschlechtschromosomen, bei gleichzeitiger Ausbildung aller übrigen weiblichen Geschlechtsmerkmale 2 〈Bot.〉 2.1 gleichzeitiges Auftreten rein männlicher u. rein weiblicher Blüten auf einer Pflanze ... mehr

Anis  〈a. [–′–] m. 1〉 1 〈Bot.〉 Gewürz– u. Arzneipflanze: Pimpinella anisum 2 〈kurz für〉 Anisbranntwein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige