Wahrig Wissenschaftslexikon Kamptozoon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kamptozoon

Kamp|to|zo|on  〈n.; –s, –zoa od. –zo|en; Zool.〉 Mitglied eines rund 60 Arten umfassenden Tierstammes von kelchartigen Organismen, deren Mundöffnung neben dem After liegt [<grch. kamptos ”biegsam“ + zoon ”Lebewesen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|b|de  〈n. 13〉 1 Bauwerk, Haus (Fabrik~, Schul~, Wohn~) 2 〈Bgb.〉 Grubenanlage ... mehr

ho|mo|io|therm  〈Adj.; Biol.〉 warmblütig; Ggs poikilotherm ... mehr

schul|pflich|tig  〈Adj.〉 so alt, dass man der Schulpflicht genügen muss ● im ~en Alter; ein ~es Kind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige