Wahrig Wissenschaftslexikon Kanephore - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kanephore

Ka|ne|pho|re  〈f. 19〉 1 〈Altertum〉 Korbträgerin, Jungfrau, die bei Festen Opfergeräte in einem Korb auf dem Kopf herbeitrug 2 〈bildende Kunst〉 Gebälkträgerin, Karyatide [<grch. kaneon ”Korb“ + pherein ”tragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Zoo|sper|mie  〈[tso:o–] f. 19〉 das Vorhandensein beweglicher Samenzellen im Ejakulat [<Zoo… ... mehr

♦ Elek|tro|lyt  〈m. 1 od. m. 16〉 Stoff, der in wässriger Lösung den elektrischen Strom leitet [<Elektro… ... mehr

ex|er|go|nisch  〈Adj.; Chem.〉 ~e Reaktion chem. R., bei der Energie freigesetzt wird; Ggs endergonisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige