Wahrig Wissenschaftslexikon Kanide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kanide

Ka|ni|de  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger der Familie der Hunde u. hundeartigen Raubtiere: Canidae [<lat. canis ”Hund“ + grch. eidos ”Gestalt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

chi|ral  〈[çi–] Adj.; Chem.〉 wie Bild u. Spiegelbild geformt, spiegelbildlich [<grch. cheir ... mehr

Kul|tur|sze|ne  〈f. 19; unz.〉 Szene, Milieu, in dem sich ein Großteil der zeitgenössischen Kultur (Kunst u. Wissenschaft) abspielt ● in der internationalen ~ tätig sein; →a. Kultur ... mehr

Li|mu|lus  〈m.; –; unz.; Zool.〉 einziger heute noch lebender Vertreter der Schwertschwänze, an der Ostküste Nordamerikas u. in den Meeren Südostasiens vorkommend [<lat. limulus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige