Wahrig Wissenschaftslexikon kanonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kanonisch

ka|no|nisch  〈Adj.〉 1 dem Kanon gemäß 2 in der Art eines Kanonikers 3 mustergültig, vorbildlich ● ~es Alter Alter, das zur Erlangung eines geistlichen Amtes notwendig ist; ~e Bücher Kanon, die als echt anerkannten Bücher, Schriften der Bibel; →a. apokryph; 〈Phys.〉 ~e Größen bestangepasste Größen zur theoret. Beschreibung eines Naturvorgangs; ~es Recht kathol. Kirchenrecht; ~e Stunden die S. des Tages, zu denen das Stundengebet gesprochen wird [→ Kanon]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flug|schan|ze  〈f. 19〉 Sprungschanze, bei der der krit. Punkt über 120 m liegt

PISA–Stu|die  auch:  Pi|sa–Stu|die  〈[–dj] f. 19; Schulw.〉 eine international vergleichende Studie über Schülerleistungen, in der Schüler bes. hinsichtlich ihrer Fähigkeiten in den Bereichen Leseverständnis, Mathematik u. Naturwissenschaften getestet werden ... mehr

Ich  〈n. 15〉 1 die eigene Person, das eigene Wesen, das eigene Innere u. Äußere 2 〈Psych.〉 Einheit des Selbstbewusstseins ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige