Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kantate

Kan|ta|te  〈f. 19; Mus.〉 mehrsätziges Gesangstück für Solo u. (od.) Chor mit Instrumentalbegleitung [<ital. u. mlat. cantata ”Gesangstück“; zu ital., lat. cantare ”singen“;
Verwandt mit: Kantor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

be|schreib|bar  〈Adj.〉 1 so beschaffen, dass man es beschreiben kann 2 〈IT〉 so beschaffen, dass sich Daten darauf abspeichern lassen (bei Speichermedien) ... mehr

mar|len  〈V. t.; hat; Mar.〉 das Segel ~ am Mast befestigen [ndrl. <mndrl. maren, meren ... mehr

zap|pen  〈a. [zæp–] V. i.; hat; TV〉 zwischen verschiedenen Fernsehprogrammen schnell u. häufig hin u. her schalten; →a. switchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige