Wahrig Wissenschaftslexikon Kantate - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kantate

Kan|ta|te  〈f. 19; Mus.〉 mehrsätziges Gesangstück für Solo u. (od.) Chor mit Instrumentalbegleitung [<ital. u. mlat. cantata ”Gesangstück“; zu ital., lat. cantare ”singen“;
Verwandt mit: Kantor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mo|no|gam  〈Adj.; Soziol.〉 auf Monogamie beruhend, in Monogamie (lebend), Monogamie bevorzugend; Ggs polygam ( ... mehr

Arz|nei|pflan|ze  〈f. 19〉 = Heilpflanze

Ver|kehrs|zäh|lung  〈f. 20〉 Zählung der Fahrzeuge, die bestimmte Straßen benutzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige