Wahrig Wissenschaftslexikon Kantate - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kantate

Kan|ta|te  〈f. 19; Mus.〉 mehrsätziges Gesangstück für Solo u. (od.) Chor mit Instrumentalbegleitung [<ital. u. mlat. cantata ”Gesangstück“; zu ital., lat. cantare ”singen“;
Verwandt mit: Kantor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

iTunes®  〈[tju:ns] ohne Artikel; IT〉 Programm, mit dem man Inhalte wie Musiktitel, Videos, Podcasts usw. (gegen Bezahlung) auf Computer, iPods, iPhones od. iPads herunterladen u. auch verwalten kann

♦ mi|kro|elek|tro|nisch  auch:  mi|kro|elekt|ro|nisch  〈Adj.〉 zur Mikroelektronik gehörend, auf ihr beruhend ... mehr

vul|ka|ni|sie|ren  〈[vul–] V. t.; hat〉 Naturkautschuk ~ zur Herstellung elastischen Kautschuks mit Schwefel o. ä. chem. Verbindungen behandeln [→ Vulkan ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige