Wahrig Wissenschaftslexikon Kapelan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kapelan

Ka|pe|lan  〈m. 1; Zool.〉 Lachsfisch des Eismeeres, wichtiges Nährtier für die großen Raubfische (Kabeljau): Mallotus villosus; Sy Lodde

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ur|ver|trau|en  〈n.; –s; unz.; Psych.〉 im Säuglingsalter entwickeltes natürliches Vertrauen des Menschen zur Umwelt

Li|po|pro|te|id  〈n. 11; Biochem.〉 = Lipoprotein

Feu|er|gott  〈m. 2u; Myth.〉 über das Feuer gebietender Gott

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige