Wahrig Wissenschaftslexikon Kapillarmikroskopie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kapillarmikroskopie

Ka|pil|lar|mi|kro|sko|pie  auch:  Ka|pil|lar|mik|ro|sko|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 mit einem Mikroskop direkt am Patienten durchgeführte Untersuchung der Durchblutung der Kapillaren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lumb|al|gie  auch:  Lum|bal|gie  〈f. 19; Med.〉 Lendenschmerz ... mehr

be|völ|kern  〈V. t.; hat〉 1 mit Bewohnern besetzen, erfüllen 2 〈fig.〉 in Scharen belegen ... mehr

tra|che|al  〈[–xe–] Adj.; Anat.〉 zur Luftröhre gehörig [→ Trachea ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige