Wahrig Wissenschaftslexikon Kapodaster - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kapodaster

Ka|po|das|ter  〈m. 3; Mus.〉 verschiebbarer, auf dem Griffbrett über den Saiten sitzender Sattel bei Lauten u. Gitarren zur Veränderung der Spannung u. Stimmung [<ital. capotasto <capo ”Kopf“ + tasto ”Taste“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Soap  〈[sp] f. 10; Radio; TV; umg.; kurz für〉 Soapopera

trans|gen  〈Adj.; Biol.〉 ~es Tier Tier, dessen Zellen Genmaterial anderer Lebewesen enthalten

Rheu|ma|ti|ker  〈m. 3〉 jmd., der an Rheumatismus leidet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige