Wahrig Wissenschaftslexikon Kapokbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kapokbaum

Ka|pok|baum  〈m. 1u; Bot.〉 bis 50 m hoher Baum aus der Familie der Bombazeen, der Kapok u. Holz liefert: Ceiba pendantra od. Eriodendron anfractuosum; Sy Baumwollbaum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Be|bau|ungs|plan  〈m. 1u; kurz: B–Plan; Bauw.〉 Plan mit den Festlegungen für die Art und das Maß der Bebauung von Grundstücken und Baugebieten ● einen ~ ändern, aufstellen, offen legen; ein gültiger, rechtsverbindlicher ~

Sum|mand  〈m. 16; Math.〉 Zahl, die zu einer anderen hinzugezählt werden soll; Sy Addend ... mehr

en|to|der|mal  〈Adj.; Biol.〉 aus dem inneren Keimblatt entstehend, das innere Keimblatt betreffend; Ggs ektodermal ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige