Wahrig Wissenschaftslexikon Kapokbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kapokbaum

Ka|pok|baum  〈m. 1u; Bot.〉 bis 50 m hoher Baum aus der Familie der Bombazeen, der Kapok u. Holz liefert: Ceiba pendantra od. Eriodendron anfractuosum; Sy Baumwollbaum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|zet|ti  〈Pl.; Lit.〉 besonders in der europäischen Barockdichtung angewandte geistreich–überspitzte Wortspielereien in einem gekünstelten Stil [<ital. concetto ... mehr

Er|hal|tungs|satz  〈m. 1u; Phys.〉 grundlegendes physikalisches Gesetz über die zeitliche Konstanz bestimmter Größen in abgeschlossenen Systemen, z. B. Energie, Impuls

Lac|tam  〈n. 11; Biochem.〉 zyklisches Säureamid, z. B. Caprolactam; oV Laktam ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige