Wahrig Wissenschaftslexikon Kapsel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kapsel

Kap|sel  〈f. 21〉 1 runder od. ovaler Behälter aus dünnem, aber festem Material, Etui 2 〈Bot.〉 aus mindestens zwei Fruchtblättern zusammengewachsene Streufrucht 3 〈Anat.〉 Umhüllung von Organen u. Funktionseinheiten (Gelenk~) od. Krankheitsherden 4 〈Pharm.〉 aus Stärke od. Gelatine hergestellte Umhüllung für Medikamente, die sich erst im Magen od. im Darm auflöst [<lat. capsula, Verkleinerungsform zu capsa ”Behältnis“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Luft|klap|pe  〈f. 19〉 verstellbare Klappe, mit der die Zufuhr von Luft geregelt werden kann

Sky|walk  〈[skw:k] m. 6〉 Klettersteig oder Aussichtsplattform, meist als Glas– oder Stahlkonstruktion über einer Schlucht, einem Gewässer o. Ä. gebaut [engl., ”Himmelsweg“, eigtl. ”Verbindungsbrücke (zwischen zwei Gebäuden)“]

Pfeil|naht  〈f. 7u; Anat.〉 Naht zwischen den beiden Scheitelbeinen: Satura sagittalis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige