Wahrig Wissenschaftslexikon kardanisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kardanisch

kar|da|nisch  〈Adj.; Tech.〉 ~e Aufhängung Vorrichtung zur allseitig drehbaren Aufhängung eines Körpers; Sy frei bewegliche Aufhängung [dem italien. Philosophen u. Arzt Geronimo Cardano, 1501–1576, fälschlich zugeschrieben]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Trompe–l’Œil  〈[trloei] n. 15 od. m. 6; Mal.〉 naturgetreue Wiedergabe eines Objektes mithilfe perspektivischer Mittel in einer Weise, dass zw. Wirklichkeit u. gemaltem Objekt nicht mehr unterschieden werden kann [frz., ”Augentäuschung“]

Psy|cho|ki|ne|se  〈f. 19; Parapsych.〉 physikalisch nicht erklärbare mechan. Einwirkung des Menschen auf Gegenstände [<Psyche ... mehr

♦ Mi|kro|öko|no|mik  〈f.; –; unz.; Wirtsch.〉 Teilgebiet der Wirtschaftswissenschaften, das sich mit dem einzelwirtschaflichen Verhalten von Haushalten u. Unternehmen befasst; Sy Mikroökonomie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige