Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kardia

Kar|dia  〈f.; –; unz.; Anat.〉 1 Magenmund, Mageneingang 2 〈selten〉 Herz [grch.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ ne|ben|ein|an|derschal|ten  〈V. t.; hat; El.〉 = parallel schalten

♦ Die Buchstabenfolge ne|ben|ein|an… kann auch ne|ben|ei|nan… getrennt werden.

Fu|ge  〈f. 19; Mus.〉 nach strengen Regeln aufgebautes Musikstück, bei dem ein Thema nacheinander durch alle Stimmen geführt wird, meist im Quart– od. Quintabstand ● die Kunst der ~ von Bach [<mlat. fuga ... mehr

Schüs|sel|flech|te  〈f. 19; Bot.〉 an Baumrinden u. auf Steinen vorkommende Laubflechte mit schüsselförmigen Fruchtkörpern: Parmelia; Sy Wandflechte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige