Wahrig Wissenschaftslexikon kardial - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kardial

kar|di|al  〈Adj.; Med.〉 das Herz betreffend, zu ihm gehörig, von ihm ausgehend [zu grch. kardia ”Herz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wech|sel|wir|kung  〈[–ks–] f. 20; unz.〉 wechselseitige, gegenseitige Wirkung ● in ~ mit etwas, zu etwas stehen; schwache ~ 〈Phys.〉 eine der vier fundamentalen Wechselwirkungen mit geringer Stärke u. Reichweite, der alle Teilchen außer dem Photon unterliegen; ... mehr

mo|bi|le  〈[–le:] Mus.〉 beweglich [ital.]

Gib|bon  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der schmalnasigen, schwanzlosen Affen, die Arme berühren bei aufrechtem Gang den Boden: Hylobatidae [<Eingeborenenmundart Indiens]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige