Wahrig Wissenschaftslexikon Kardiotokograf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kardiotokograf

Kar|dio|to|ko|graf  〈m. 16; Abk.: CTG; Med.〉 Gerät zum gleichzeitigen Aufzeichnen der kindlichen Herztöne u. der Wehen; oV Kardiotokograph [<grch. kardia ”Herz“ + tokos ”Geburt“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ron|deau  〈n. 15〉 1 〈[rdo]〉 aus dem zum Rundtanz gesungenen Lied entwickelte Gedichtform des MA aus meist 8 Zeilen mit 2 Reimen, bei dem die erste Zeile in der Mitte, die beiden ersten Zeilen am Schluss der Strophe wiederkehren, später werden jeweils nur noch die Anfangsworte der ersten Zeile wiederholt; Sy Ringelgedicht ... mehr

Ak|tin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 Eiweißstoff, der gemeinsam mit Myosin als komplexes Protein (Actomyosin) in der Muskelsubstanz vorkommt; oV Actin ... mehr

Ne|re|i|de  〈f. 19〉 1 〈grch. Myth.〉 Meerjungfrau 2 Angehörige einer Familie frei schwimmender Borstenwürmer des Meeres: Nereidae ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige