Wahrig Wissenschaftslexikon Karotin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Karotin

Ka|ro|tin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 gelber Farbstoff, meist pflanzlicher Herkunft, Vorstufe des Vitamins A; oV 〈fachsprachl.〉 Carotin [<lat. carota ”Karotte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

po|ly|tech|nisch  〈Adj.〉 mehrere Zweige der Technik umfassend

Ab|spann  〈m. 1; Film; Funkw.; TV〉 einer Sendung od. einem Film folgende Auflistung aller Beteiligten (Schauspieler, Mitarbeiter, Produzenten u. a.); Sy Nachspann; ... mehr

Vas|ku|la|ri|sa|ti|on  〈[vas–] f. 20〉 Versorgung mit kleinen Blutgefäßen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige