Wahrig Wissenschaftslexikon Karotinoide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Karotinoide

Ka|ro|ti|no|i|de  〈Pl.; Biochem.〉 im Tier– u. Pflanzenreich vorkommende Pigmente, z. B. Blütenfarbstoffe, Rot des Hummerpanzers; oV Carotinoide

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ka|ta|lep|tisch  〈Adj.; Med.〉 von Katalepsie befallen

per|kus|siv  〈Adj.; Mus.〉 vom Rhythmus dominiert, von Rhythmusinstrumenten erzeugt [zu lat. percussio ... mehr

Ko|balt  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Co〉 graues, glänzendes, magnet. Metall, Ordnungszahl 27, in Legierungen u. als Katalysator verwendet; oV 〈fachsprachl.〉 Cobalt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige