Wahrig Wissenschaftslexikon Karpfenfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Karpfenfisch

Karp|fen|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie im Süßwasser lebender Knochenfische, charakterisiert durch die den Schlund umspannenden Knochenspangen: Cyprinidae; Sy WeißfischSy Weißling (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Agen|tur|mel|dung  〈f. 20〉 Sy Agenturbericht 1 〈Zeitungsw.〉 schriftliche Pressemeldung, Pressebericht einer Nachrichtenagentur ... mehr

Sei|del|bast  〈m. 1; unz.; Bot.〉 zur Familie der Seidelbastgewächse gehörender, giftiger Strauch in Bergwäldern mit roten Beeren: Daphne mezereum; Sy Heideröschen ( ... mehr

Na|tu|ral|ob|li|ga|ti|on  〈f. 20〉 nicht einklagbare Schuld, z. B. Spielschuld

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige