Wahrig Wissenschaftslexikon Karunkel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Karunkel

Ka|run|kel  〈f. 21; Med.〉 Fleischwarze [<lat. caruncula ”Stückchen Fleisch“, Verkleinerungsform zu lat. caro ”Fleisch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

sai|son|be|rei|nigt  〈[zz–] od. [zzn–] Adj.; bes. Pol.〉 abzüglich der saisonbedingten Faktoren ● die ~e Statistik der Arbeitslosenzahlen

För|der|ma|schi|ne  〈f. 19; Bgb.; in der Schachtförderung〉 Antrieb für die Förderseile

viel|fach  〈Adj.〉 1 viele Male so groß (wie etwas anderes) 2 viele Male aufeinander, nebeneinander ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige