Wahrig Wissenschaftslexikon Karyokinese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Karyokinese

Ka|ryo|ki|ne|se  〈f. 19; Genetik〉 indirekte Kernteilung [<grch. karyon ”Nuss, Kern“ + kinesis ”Bewegung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ta|xon  〈n.; –s, Ta|xa; Biol.〉 systematische Kategorie wie z. B. Stamm, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung, Art [zu grch. taxis ... mehr

prä|di|zie|ren  〈V. t.; hat; Philos.〉 durch ein Prädikat bestimmen [<lat. praedicare ... mehr

Bass  〈m. 1u; Mus.〉 1 Kontrabass, Bassgeige, Bassgitarre 2 tiefste Tonlage bei Musikinstrumenten, z. B. Bassflöte, Bassklarinette ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige