Wahrig Wissenschaftslexikon karzinogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

karzinogen

kar|zi|no|gen  〈Adj.; Med.〉 krebserzeugend, krebsauslösend; Sy kanzerogen [<grch. karkinos ”Krebs“ + gennan ”erzeugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fa|den|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse der Schlauchwürmer, meist getrenntgeschlechtlich, oft mit Bohrstachel versehen, Größe schwankt zw. mikroskopisch klein u. 1 m: Nematodes

♦ Päd|a|go|gin  〈f. 22〉 weibl. Pädagoge

♦ Die Buchstabenfolge päd|a… kann in Fremdwörtern auch pä|da… getrennt werden.

Va|se|lin  〈[va–] n.; –s; unz.; österr.〉 = Vaseline

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige