Wahrig Wissenschaftslexikon Kasatschok - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kasatschok

Ka|sa|tschok  auch:  Ka|sat|schok  〈m. 6; Mus.〉 1 russ., urspr. kosak. Volkstanz 2 daraus entwickelter moderner Tanz [russ. kasačok, Verkleinerungsform zu Kasak ”Kosake“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bli|cke  〈f. 19; Zool.〉 Karpfenfisch mit hohem Rücken u. rötlich gefärbten Ansatzstellen der Brust– u. Bauchflossen: Blicca björkna; Sy Güster ... mehr

sin|gen  〈V. 239; hat〉 I 〈V. i.〉 1 die Stimme in einer Melodie ertönen lassen 2 〈fig.〉 einen singenden, summenden Ton von sich geben ... mehr

Hö|hen|steu|er  〈n. 13; Flugw.〉 Steuereinrichtung, durch deren Betätigung der Flugzeugführer das Höhenruder bewegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige