Wahrig Wissenschaftslexikon Kassie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kassie

Kas|sie  〈[–sj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer tropischen Gattung der Mimosengewächse, von denen einige Arten die Sennesblätter (Abführmittel) liefern: Cassia; oV Kassia; Sy Sennespflanze [<grch. kassia]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schelf|eis  〈n. 11〉 im Bereich des Schelfs (Festlandssockels) auf dem Meer schwimmende großflächige Eisplatte, die vom Inlandeis gespeist wird und von der Eisberge ins Meer abbrechen

♦ Ma|kro|phy|sik  〈f. 20; unz.〉 Physik, die sich mit Körpern befasst, die im Vergleich mit Elementarteilchen sehr groß sind; Ggs Mikrophysik ... mehr

Blü|ten|dia|gramm  〈n. 11; Bot.〉 = Diagramm

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige