Wahrig Wissenschaftslexikon Kastanienbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kastanienbaum

Kas|ta|ni|en|baum  〈[–njn–] m. 1u; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Gattung der Buchengewächse: Castanea 2 〈i. e. S.〉 subtropische Art mit essbaren Früchten (Maronen) u. hartem, festem Holz: C. sativa; Sy Edelkastanie; →a. Rosskastanie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Reg|gae  〈[rg] m.; – od. –s; unz.; Mus.〉 von der farbigen Bevölkerung Jamaikas entwickelte Stilrichtung der Popmusik mit starker Betonung des gleichbleibenden Rhythmus [<engl.–amerik. reggae ... mehr

Al|pen|molch  〈m. 1; Zool.〉 Schwanzlurch der mittel– u. südosteurop. Gebirge, bis 11 cm lang, Oberseite blau–schwarz marmoriert, Unterseite leuchtend orangerot: Triturus alpestris; Sy Bergmolch ... mehr

Scha|lup|pe  〈f. 19; Mar.〉 auf größeren Schiffen mitgeführtes Beiboot, Küstenfahrzeug [<frz. chaloupe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige