Wahrig Wissenschaftslexikon Kastanienbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kastanienbaum

Kas|ta|ni|en|baum  〈[–njn–] m. 1u; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Gattung der Buchengewächse: Castanea 2 〈i. e. S.〉 subtropische Art mit essbaren Früchten (Maronen) u. hartem, festem Holz: C. sativa; Sy Edelkastanie; →a. Rosskastanie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ruß|fil|ter  〈m. 3; Kfz〉 Vorrichtung bei Kraftfahrzeugen mit Dieselmotor, die den Ausstoß von Ruß im Abgas verringert ● Autos mit ~; einen ~ einbauen

En|do|thel  〈n. 11; Anat.〉 Zellschicht, die Blut–, Lymphgefäße u. Körperhöhlen auskleidet [<grch. endon ... mehr

Be|kannt|schaft  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Bekanntsein, Vertrautsein (mit) ● unsere ~ besteht schon seit Jahren; jmds. ~ machen jmdn. kennenlernen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige