Wahrig Wissenschaftslexikon Katalase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Katalase

Ka|ta|la|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das das im Körper entstehende Wasserstoffsuperoxid abbaut [zu grch. katalassein ”austauschen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spi|ra|le  〈f. 19〉 1 〈Math.〉 ebene, sich unendlich um einen Punkt windende Kurve, die sich immer weiter von diesem Punkt entfernt; Sy Schneckenlinie ... mehr

Pis|ta|zie  〈[–tsj] f. 19; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 zur Gattung der Anarcadiengewächse gehörender, immergrüner Strauch mit trockenen od. fleischigen Steinfrüchten: Pistacia 2 〈i. e. S.〉 im Mittelmeergebiet heimische Art, deren mandelähnl. Samenkerne gegessen werden: Pistacia vera ... mehr

Vier|tak|ter  〈m. 3; umg.; Kfz; kurz für〉 Kraftwagen mit Viertaktmotor

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige