Wahrig Wissenschaftslexikon Kataphasie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kataphasie

Ka|ta|pha|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Sprachstörung, die sich in Wiederholung von Sätzen äußert [<grch. kata ”nach, gegen“ + phasis ”das Sprechen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|le|me|trie  auch:  Te|le|met|rie  〈f. 19; unz.〉 automatische Ermittlung u. Übertragung von Messwerten über größere Entfernungen ... mehr

Erd|an|zie|hung  〈f. 20; unz.〉 = Gravitation

Ei|sen|blü|te  〈f. 19; unz.; Min.〉 zackige, korallenähnliche Formen von Aragonit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige