Wahrig Wissenschaftslexikon Kaue - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaue

Kaue  〈f. 19; Bgb.〉 1 〈urspr.〉 Bauwerk über der Schachtöffnung eines Bergwerkes 2 〈heute〉 Waschraum u. Garderobe der Bergleute, Waschkaue [<lat. cavea ”Gehege, Umfriedung, Käfig“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aus|satz  〈m.; –es; unz.; Med.〉 chron. Infektionskrankheit mit Veränderungen der Haut, der Nerven u. Knochen; Sy Lepra ... mehr

Ste|a|rin|säu|re  〈f. 19; unz.〉 langkettige Fettsäure, chemische Formel C 17 H 35 ... mehr

♦ Epi|sta|se  〈f. 19; Genetik〉 Überdecken der äußeren Erscheinung eines Gens durch ein zweites, das einem anderen Chromosomenpaar zugeordnet ist [<Epi… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige