Wahrig Wissenschaftslexikon Kaulbarsch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaulbarsch

Kaul|barsch  〈m. 1; Zool.〉 bis 25 cm langer Süßwasserspeisefisch: Acerina cernua; Sy Goldbarsch [<kaul… <mhd. kule <Kugel + Barsch]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

amo|ro|so  〈Mus.〉 zärtlich, zart, innig (zu spielen) [ital., ”verliebt, zärtlich“]

Schlüs|sel|ro|man  〈m. 1; Lit.〉 Roman, in dem tatsächliche Personen od. Vorkommnisse verschleiert dargestellt werden

His|to|ne  〈Pl.; Biochem.〉 basische Proteine, die an das genetische Material der Eukaryonten gebunden sind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige