Wahrig Wissenschaftslexikon Kaulkopf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaulkopf

Kaul|kopf  〈m. 1u; Zool.〉 dick–plumper Süßwasserfisch, der in Forellenzuchten schädlich wird: Cottus gobio; Sy Koppe2

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Selbst|fah|rer  〈m. 3〉 1 Fahrer des eigenen Kraftwagens (ohne Chauffeur) 2 Krankenfahrstuhl, den der Kranke selbst (durch Hand od. Motor) fortbewegen kann ... mehr

Steh|platz  〈m. 1u〉 Platz ohne Sitz (im Theater, bei Sportveranstaltungen usw.); Ggs Sitzplatz ... mehr

Sen|de|zei|chen  〈n. 14; Radio; TV〉 akust. Zeichen, das zwischen den einzelnen Sendungen als Kennzeichen eines bestimmten Senders ausgestrahlt wird

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige