Wahrig Wissenschaftslexikon Kaurifichte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaurifichte

Kau|ri|fich|te  〈f. 19; Bot.〉 in Neuseeland u. Australien heimischer, zu den Nadelhölzern gehöriger, bis 60 m hoher Baum, dessen Äste u. Zweige Kaurikopal abscheiden: Agathis australis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

psych|i|a|trisch  auch:  psy|chi|at|risch  〈Adj.〉 zur Psychiatrie gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

Hys|te|ro|sko|pie  auch:  Hys|te|ros|ko|pie  〈f. 19; Med.〉 Untersuchung der Gebärmutter mithilfe des Gebärmutterspiegels ... mehr

Schreit|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung von Vögeln, die sich animalisch ernähren: Gressores

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige