Wahrig Wissenschaftslexikon Kausalgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kausalgie

Kaus|al|gie  auch:  Kau|sal|gie  〈f. 19; Med.〉 heftiger, brennender Schmerz als Folge einer Nervenverletzung [<grch. kausis ”das Brennen, Verbrennen“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Gas|tech|nik  〈f. 20〉 die Technik der Herstellung von Gas

Wald|geist  〈m. 2; Myth.〉 im Wald lebender Geist, z. B. Elfe, Dryade, Satyr

ord|nungs|wid|rig  〈Adj.; Rechtsw.〉 gegen eine amtliche Verordnung verstoßend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige