Wahrig Wissenschaftslexikon Kaustik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaustik

Kaus|tik  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Gewebszerstörung durch Hitze, chemische Ätzmittel od. elektr. Strom (Elektro~); Sy Kauterisation 2 〈Opt.〉 eine bei nichtkorrigierten Linsen anstelle des Brennpunktes entstehende Brennfläche; Sy kaustische Fläche [→ kaustisch]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

freige|ben  auch:  frei ge|ben  〈V. t. 143; hat〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 1 in Freiheit setzen (Sklaven), entlassen ... mehr

Mo|no|ga|ta|ri  〈n. 15; Lit.〉 altjapan. Form der Prosadichtung, Erzählung, Geschichte [jap.]

Drei|eck|schal|tung  〈f. 20; El.〉 elektr. Schaltung dreier Verbraucherwiderstände, so dass der Ausgang des einen am Anfang des anderen liegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige