Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kehldeckel

Kehl|de|ckel  〈m. 5; Anat.〉 knorpelige Klappe, die beim Schlucken den Eingang der Luftröhre verschließt, damit keine Nahrungsteile hineingelangen: Epiglottis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Epi|sta|xis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Nasenbluten [<grch. epi ... mehr

AVI–For|mat  〈n. 11; IT; Abk. für engl.〉 Audio Video Interleaved, Format zur Speicherung von Bild u. Ton, welches das Abspielen von entsprechend bearbeiteten Videosequenzen auf dem Bildschirm ermöglicht; →a. Audio-Video-Technik ... mehr

Gal|le|ria  〈f. 10; Arch.〉 hallenähnlicher Glasbau, der mehrere Gebäudeteile od. Räume miteinander verbindet [ital., ”Tunnel, Passage, Galerie“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige