Wahrig Wissenschaftslexikon Kehlkopf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kehlkopf

Kehl|kopf  〈m. 1u; Anat.〉 knorpeliges Eingangsteil der Luftröhre u. Organ der Stimmbildung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Elec|tro|nic Ban|king  〈[ılktrnık bænkın] n.; – –s; unz.〉 computerunterstützter Zahlungsverkehr der Banken; Sy E–Banking ... mehr

Deep Web  〈[dip–] n.; – –; unz.; IT〉 Teil des World Wide Web, dessen Inhalte nicht durch Suchmaschinen angezeigt werden [<engl. deep ... mehr

CAM  〈[kæm] IT; Abk. für engl.〉 Computer Aided Manufacturing, computerunterstützte Herstellung von Werkzeugen u. Maschinen; →a. CAD ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige