Wahrig Wissenschaftslexikon Kelte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kelte

Kel|te  〈m. 17〉 Angehöriger einer indogermanischen Völkergruppe, ursprünglich in Süd– u. Mitteldeutschland, dann in Frankreich, Spanien u. England, bis Italien u. zum Balkan

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

No|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 Aufzeichnung (eines Musikstücks) in Notenschrift 2 Aufzeichnung einer Schachpartie ... mehr

Kipp|schal|ter  〈m. 3; El.〉 Schalter, dessen Grifffläche od. Hebel zum Ein– u. Ausschalten gekippt wird

Des|in|te|gra|ti|on  auch:  Des|in|teg|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Auflösung (bes. einer sozialen Gemeinschaft), Aufteilung eines Ganzen in Teile; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige