Wahrig Wissenschaftslexikon Kennungswandler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kennungswandler

Ken|nungs|wand|ler  〈m. 3; Kfz〉 Zusatzgerät an Straßenfahrzeugen, um die Motordrehzahl der Geschwindigkeit anzupassen, so dass der Motor im günstigsten Leistungsbereich arbeiten kann, z. B. die Kupplung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ura|no|gra|fie  〈f. 19; unz.; Astron.; veraltet〉 Beschreibung des Himmels; oV Uranographie ... mehr

s  1 〈Abk. für〉 Shilling 2 〈Phys.; Zeichen für〉 Sekunde ( ... mehr

Emis|si|on  〈f. 20〉 1 Ausgabe neuer Anleihen od. Wertpapiere 2 〈schweiz. a.〉 Rundfunksendung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige