Wahrig Wissenschaftslexikon Kerbel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kerbel

Ker|bel  〈m. 5; unz.; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Doldengewächse: Anthriscus 2 〈i. e. S.〉 Suppenkraut u. Gewürz für Gemüse u. Salate: A. cerefolium; Sy Kerbelkraut [<ahd. kervol(l)a, engl. chervil <lat. caerefolium <grch. chairephyllon; <chairein ”sich freuen“+ phyllon ”Blatt“, wegen des Dufts der Blätter]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

New|ton|me|ter  〈[njutn–] n. 13; Phys.; Zeichen: Nm〉 Einheit der Energie, 1 Nm = 1 Joule

Spott|dros|sel  〈f. 21〉 1 〈Zool.〉 zur Familie der Fliegenschnäpper gehöriger nordamerikan. Singvogel mit gutem Stimmnachahmungsvermögen: Mimus polyglottus 2 〈fig.; umg.〉 Mensch, der andere gern verspottet ... mehr

Split|bu|chung  〈[split–] f. 20; IT; Wirtsch.〉 gleichzeitige Buchung mehrerer Beträge im Soll u. Haben durch die automatisch separierte Buchung der Mehrwertsteuer in der IT [<engl. split ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige