Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kernen1

ker|nen 1  〈V. t.; hat〉 elektrisch ~ den elektrischen Widerstand der Schichten eines Bohrloches messen, um daraus Schlüsse auf ihre Beschaffenheit zu ziehen [→ Kern]

Anzeige

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|ta|lep|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 krankhafter Zustand, in dem sich die Körpermuskeln nicht mehr aktiv bewegen lassen u. den passiven Bewegungen mehr od. weniger Widerstand entgegensetzen, dann aber die gewonnene Stellung beibehalten [<grch. katalepsis; … mehr

Brust|fell|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Entzündung des Brustfells; Sy Pleuritis … mehr

Voll|schiff  〈n. 11; Mar.〉 Drei– bis Fünfmaster mit voller Takelung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige