Wahrig Wissenschaftslexikon kernen2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

kernen2

ker|nen 2  〈V. t.; hat〉 buttern [→ kirnen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sa|lo|mons|sie|gel  〈n. 13; Bot.〉 = Weißwurz

Schul|schwes|ter  〈f. 21〉 Angehörige eines weiblichen katholischen Ordens, der sich pädagog. Zielen widmet, z. B. die Englischen Fräulein, die Ursulinen

Ana|sar|ka  〈f.; –; unz.; Med.〉 Hautwassersucht, Hautödem, krankhafte Speicherung von großen Flüssigkeitsmengen im Unterhautzellgewebe, die meist durch eine teigartige Schwellung erkennbar wird [<ana… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige