Wahrig Wissenschaftslexikon Kernfusion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kernfusion

Kern|fu|si|on  〈f. 20〉 1 〈Kernphys.〉 Kernreaktion, die zur Bildung schwererer Atomkerne aus leichteren unter gleichzeitiger Energieabgabe führt; Sy Kernverschmelzung (1) 2 〈Biol.〉 = Karyogamie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

al fi|ne  〈Mus.〉 (nochmals) bis zum Schluss (eines Musikstückes zu spielen) ● da capo ~ [ital.; ”bis zum Ende“]

Kie|men|spal|te  〈f. 19; Zool.〉 einer der hintersten Durchbrüche des Kiemendarms der Wirbeltiere nach außen

sfu|ma|to  〈Adj.; undekl.; Mal.〉 mit weichen, verschwimmenden Umrissen, wie durch einen Dunstschleier gesehen (gemalt) [ital.; Part. Perf. von sfumare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige