Wahrig Wissenschaftslexikon Kernfusion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kernfusion

Kern|fu|si|on  〈f. 20〉 1 〈Kernphys.〉 Kernreaktion, die zur Bildung schwererer Atomkerne aus leichteren unter gleichzeitiger Energieabgabe führt; Sy Kernverschmelzung (1) 2 〈Biol.〉 = Karyogamie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|ves|tie|ren  〈[–vs–] V. t.; hat; MA〉 jmdn. ~ jmdm. das Lehen od. die Priesterwürde entziehen [<lat. devestire ... mehr

Grop|pe  〈f. 19; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Panzerwangen, keulenförmiger Fisch mit einem mit starken Stacheln besetzten Kopf: Cottidae [<ahd. groppo; ... mehr

Au|to|tro|phie  〈f.; –; unz.; Bot.〉 Fähigkeit der grünen Pflanzen, sich von anorganischen Stoffen zu ernähren; Ggs Heterotrophie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige