Wahrig Wissenschaftslexikon Kernholzkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kernholzkäfer

Kern|holz|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie von Käfern aus der Verwandtschaft der Borkenkäfer, der im Holz harter Laubbäume lebt: Platypodidae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|heil|ver|fah|ren  〈n. 14〉 Verfahren nach der Naturheilkunde

Kalt|lei|ter  〈m. 3; El.〉 elektrischer Leiter, dessen Leitfähigkeit mit steigender Temperatur entsprechend abnimmt

Rund|gang  〈m. 1u〉 1 Gang in der Runde, im Kreis, durch ein Gebäude, einen Bezirk (als Spazier–, Besichtigungsgang od. zur Prüfung, Bewachung) 2 〈Mil.〉 = Ronde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige