Wahrig Wissenschaftslexikon Kernspindel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kernspindel

Kern|spin|del  〈f. 21; Biol.〉 spindelförmige Struktur, die für die Bewegung der Chromosomen während der Kernteilung sorgt; →a. Meiose→a. Mitose

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Pi|krat  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Pikrinsäure [zu grch. pikros ... mehr

Wär|me  〈f.; –; unz.〉 1 warmer Zustand, angenehme Temperatur zw. kalt u. heiß 2 Temperatur über 10 °C ... mehr

al|ter|nie|ren  〈V. i.; hat〉 1 wechseln, abwechseln zw. zweien 2 〈Metrik〉 regelmäßig zw. einsilbiger Hebung u. Senkung wechseln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige