Wahrig Wissenschaftslexikon Ketonsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ketonsäure

Ke|ton|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 organ.–chemische Verbindung, die neben der Karboxylgruppe auch noch eine Karbonylgruppe enthält, z. B. Brenztraubensäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ska|bi|o|se  〈f. 19; Bot.〉 krautige Pflanze mit korbähnl. Blütenstand: Scabiosa; Sy Grindkraut ... mehr

Ste|ro|id|hor|mon  〈n. 11; Biochem.〉 Hormon mit dem Grundgerüst der Steroide, z. B. Östrogen, Gestagen, Androgen

Schei|tel  〈m. 5〉 1 mittlerer oberer Teil des Kopfes 2 〈allg.〉 Kopf ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige