Wahrig Wissenschaftslexikon Kiefenfuß - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kiefenfuß

Kie|fen|fuß  〈m. 1u; Zool.〉 Krebs aus der Ordnung der Blattfüßer: Apus cancriformis [nach Kiefe ”Fischkiefer“; → Kiefer1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mo|schus|en|te  〈f. 19; Zool.〉 kurzbeinige, metallisch schwarzgrüne Ente aus Südamerika mit roten Warzen in der Augengegend, als Haustier gezüchtet: Cairina moschata

♦ Elek|tro|dy|na|mik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den bewegten elektrischen Ladungen u. den von ihnen erzeugten Feldern bzw. Erscheinungen; Ggs Elektrostatik ... mehr

Kunst  〈f. 7u〉 1 schöpfer. gestaltende Tätigkeit des Menschen (Bau~, Dicht~, Volks~, Indianer~) 2 Gesamtheit der Erzeugnisse dieser Tätigkeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige