Wahrig Wissenschaftslexikon Kiefer2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kiefer2

Kie|fer 2  〈f. 21; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Koniferen mit zwei bis fünf Nadeln an einem Kurztrieb: Pinus [<ahd. kienforha; → Kien1 → Föhre]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|ry|op|se  〈f. 19; Bot.〉 nussähnl. Schließfrucht der Gräser, bei der Fruchtwand u. Samenschale miteinander verwachsen sind [<grch. karyon ... mehr

Rave  〈[rv] m. 6 od. n. 15; Mus.〉 I 〈unz.〉 Ende der 1980er–Jahre in England entstandener Musikstil, der klassischen Gitarrenpop mit schnellen Schlagzeugrhythmen u. Synthesizerklängen verbindet II 〈zählb.〉 große Tanzparty (bes. mit Technomusik) ... mehr

Ope|rand  〈m. 16; IT〉 Information, die mithilfe eines Befehls verarbeitet werden kann [<lat. operari ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige